WELTWEIT.

AMAN RESORTS.

Das Wort „Aman“ bedeutet so viel wie Frieden oder Schutz. Das sind vielversprechende Konnotationen, und sie sind durchaus passend für eine Hotelgruppe, der es um besonders tiefe und persönliche Werte geht. Manche Hotels wollen vor allem das größte oder das vornehmste Haus am Platz sein. Nicht so die 30 Resorts von Aman, die in aller Welt verstreut sind – sie konzentrieren sich auf eine etwas sympathischere Definition von Qualität und Luxus. Jedes dieser kleinen Refugien ist an einem bestimmten Standort verwurzelt und spiegelt dessen individuelle Identität wider. Dieser Ansatz übt einen ganz subtilen Einfluss auf die Gäste aus, die so auf ganz neue Art und Weise die örtliche Kultur und ihre Werte kennenlernen. Doch selbstverständlich ist das nur ein Teil dessen, was Aman zu bieten hat. Ein hohes Umweltbewusstsein, eine umfangreiche Verwendung einheimischer Erzeugnisse, eine beeindruckend hohe Mitarbeiterzahl im Verhältnis zur Gästezahl und eine überzeugende Philosophie, bei der sich jeder „wie zu Hause“ fühlen soll (z. B. gibt es keine Lobby) – all das trägt zum Gesamterfolg des Konzepts bei.

Details