ASIEN. PHUKET, THAILAND.

AMANPURI.

Das Amanpuri gab es bereits als der Tourismus auf Phuket noch in den Kinderschuhen steckte und noch niemand von „Boutique-Hotels“ gehört hatte. Doch selbst heute, wo es auf Phuket De-luxe-Hotels wie Sand am Meer gibt und auch das Konzept aufwendiger privater Resort-Villen nicht mehr allzu aufregend scheint, bietet das Amanpuri noch immer eine einzigartige Art von Luxus. Es scheint gar keine Rolle zu spielen, wie viele Tennisplätze (6) oder Yachten (20) es hier gibt oder welche Einrichtungen sich am Privatstrand befinden (20-Meter-Pool, „Beach Boy“-Bedienstete und zahllose Spielzeuge für den Wassersport); das Amanpuri hat sich stets gegen alle Trends behauptet – und wird das auch immer tun.

Details