ASIEN. CHENGDU, CHINA.

THE TEMPLE HOUSE.

Das The Temple House in Chengdu ist traditions-verwoben im wortwörtlichen Sinne. Die „gewobene“ Fassade ist inspiriert von der Tradition der Brokat-herstellung, für die die Region bekannt ist. Als Eingang dient ein restauriertes Hofgebäude aus der Qing-Dynastie. Dem britischen Architekturbüro Make ist es gelungen, das Traditionelle mit Luftigkeit und modernem Mobiliar zu vereinen. Erwarten Sie keine großen Gesten oder übertriebene Pracht. Das Temple House wird Sie auf sanfte Art und Weise überzeugen.

Details