RÜCKBLICK. MAHOGANY SESSIONS. AUS NÄCHSTER NÄHE.

BUCKINGHAMSHIRE, GROSSBRITANNIEN.

Ein Erlebnis, das man mit Geld nicht kaufen kann, erwartete die BMW i Pure Impulse Mitglieder, die Mitte April einen Blick hinter die Kulissen des neuen Mahogany-Session-Videos werfen durften. Die Videoproduktion mit dem aufstrebenden Künstler Toby Johnson wurde exklusiv für BMW i Pure Impulse Gäste in einem Hangar des Bicester Heritage inszeniert.

Das einzigartige Wochenende begann ganz stilvoll im Hotel Minster Mill in den Cotswolds, einem neu eröffneten Haus mit betont ländlichem Charme. Die 38 Teilnehmer aus Belgien, Großbritannien und den Niederlanden trafen sich zu einem lebhaften Abend in einem privaten Raum im benachbarten Hotel Old Swan. Nach einem Willkommensdinner und einer kurzen Einführung in die Aktivitäten des folgenden Tages wurden die Roadbooks übergeben, und es gab einen kleinen Ausblick auf die anstehende Mahogany Session.

Am nächsten Morgen begaben sich die Gäste vom Hotel zum Videodreh. Unterwegs lernten sie das wunderschöne ländliche England und die traumhafte Landschaft der Cotswolds näher kennen. Nach einem typischen Lunch im berühmten Pub „The Bell“ im malerischen Dorf Hampton Poyle trafen sie im Bicester Heritage ein. Hier parkten die Gäste ihre BMW i8 im beeindruckenden Hangar und wurden anschließend mit Kaffee und hausgemachtem Gebäck verwöhnt, die von einem nostalgischen VW Bulli aus serviert wurden.

Als Nächstes stand das Hauptevent des Wochenendes auf dem Programm. Nach einem Meet-and-greet mit dem Team von Mahogany und dem Produzenten und Regisseur konnten die Gäste den Nachmittag über hautnah der Produktion eines Musikvideos beiwohnen. Das Filmset war von Monitoren umgeben, auf denen die Anwesenden alles genau verfolgen konnten, außerdem wurden an alle Gäste Kopfhörer verteilt. Sie verpassten keine Sekunde vom Auftritt von Toby Johnson, der von Schlagzeug, Bass und Trompete begleitet wurde.

Der Tag endete mit dem Scenic Drive zurück zum Minster Mill Hotel und einem ausgezeichneten privaten Abendessen im schönen Windrush-Bereich des Hauses. Während des gesamten Abends waren einige Teilnehmer des Mahogany-Teams und Toby Johnson höchstpersönlich vor Ort, um den Teilnehmern Rede und Antwort zu stehen. Vor dem Abendessen gab der Künstler noch ein Akustik-Set zu Gehör, bei dem er seine kommende EP vorstellte – ein weiteres exklusives musikalisches Highlight, das einen wirklich unvergesslichen Tag abrundete.

Klicken Sie hier, um das Video zu sehen.